Schlagwort: Wirtschaftsunternehmen

„Stiftung Lesen“ – (Kritische) Beobachtungen eines Deutschlehrers

Die „Stiftung Lesen“ hat das Ziel „Lesefreude [zu] wecken, um Lesekompetenz zu vermitteln“. Dieses Ziel finde ich gut, dieses Ziel begrüße ich und es gibt mit Sicherheit viele Projekte dieser Stiftung, die dazu beigetragen haben, jungen Menschen Lust am Lesen zu vermitteln. Dennoch beobachte ich, dass ich in sehr vielen Fällen, wenn ich einen Brief der „Stiftung Lesen“ öffne, von dem Gefühl beschlichen werde, hier gehe es eher um Verwandte Artikel Apples Bildungsinitiative oder: Vom Aufstellen weiterer Weidezäune. (4) Im Gehege des Deutschunterrichts oder: Der Zoo und die Wildnis (5) Computer im Unterricht. Das digitale Paradox. (11) Über das (schulische)

Weiterlesen