Schlagwort: Datenverarbeitung

IT-Support im 16. Jahrhundert

Man stelle sich vor: Ein neues System zur Speicherung und Verwaltung von Daten und Informationen wird eingeführt. Da brauchen die Benutzer des Systems natürlich Unterstützung. Neudeutsch wird da vom »Helpdesk« gesprochen. Wie also Unterstützung bei der Einführung eines neuen Mediums im 16. Jahrhundert auswgesehen haben könnte, kann im verlinkten YouTube-Video (englischer Untertitel) angeschaut werden. Ich habe mich köstlich amüsiert 🙂 IT-Support im 16. Jahrhundert (YouTube-Video mit englischen Untertiteln) Verwandte Artikel Prof. Dr. Martin ist pensioniert und wird noch immer klüger… (14) Ausblick 2010 – bildungsreporter.de (0) Medienkompetenzen und Schülerorientierung (2) Herr Larbig im Gespräch mit der Bildungsexpedition 2009 (6) Gegenwart

Weiterlesen