2. #Bildungsäppler #FfM

Nach dem so anregenden 1. Bildungsäppler in Frankfurt am Main ist nun der zweite terminlich abgestimmt.

Am Montag, dem 2. September 2013, trifft sich der 2. Bildungsäppler für Bildungsmenschen von hier um 20:00 im „Drosselbart, direkt an der S-Bahnstation Eschersheim und nahe der U-Bahnlinie U1, U2, U3 und U8 (Station: Weißer Stein) – bei schönem Wetter draußen, bei weniger schönem Wetter drinnen. (Informationen zur Anfahrt auf der Website des „Drosselbart“)

Für die bereits über Doodle angemeldeten Leute, habe ich Plätze reserviert.

Neue Interessenten, die nicht bei Doodle über den Termin abgestimmt haben, wenden Sich bitte an mich (am besten über einen Kommentar unter diesen Beitrag), damit genügend Plätze reserviert werden können.

Was der Bildungsäppler ist? – Menschen, die mit Bildung zu tun haben (und sich oft über Twitter) setzen sich zusammen, plaudern, schmieden Pläne. Die Bandbreite der Teilnehmenden ist groß; was sie verbindet: Sie sind im Bildungsbereich (Schule, Hochschule etc.) engagiert und an Vernetzung interessiert.

Nachtrag, da Nachfragen kamen: „Äppler“ hat nichts mit „Apple“ zu tun, sondern ist ein Kunstwort, das zur Bezeichnung des Frankfurter Apfelweins eingeführt wurde und bezeichnet eine Getränkeoption, die den Austausch untereinander begleiten kann. 

5 verwandte Beiträge: