Schlagwort: Erlösung

Gedankensplitter: Die Coronakrise und die Suche nach Orientierung. Oder: Kulturhistorische Kontinuitäten?

(This text in English) In Ritualen vieler Kulturen bekämpfte man das Gefühl des Ausgeliefertseins an die Natur oder das Schicksal mit bunten Masken, die man in dem Glauben aufsetzte, man vertreibe böse Geister oder könne Schutzgottheiten beschwören. – Oft waren diese Masken selbstgemacht. Ostern, das Fest, an dem Christen der Auferstehung Jesu und der Erlösung gedenken, wird gerade wieder ein Zeitpunkt der Orientierung, der Entscheidung, der erhofften und herbeigesehnten Befreiung; es ist nicht länger vor

Weiterlesen

Gedichtinterpretation: Joseph von Eichendorff, Das zerbrochene Ringlein (In einem kühlen Grunde)

Gedichtinterpretation: Joseph von Eichendorff, Das zerbrochene Ringlein (In einem kühlen Grunde) von Torsten Larbig steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.Beruht auf einem Inhalt unter herrlarbig.de.Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter http://herrlarbig.de/kontakt erhalten. Joseph von Eichendorff (1788–1857) Das zerbrochene Ringlein In einem kühlen Grunde Da geht ein Mühlenrad, Mein‘ Liebste ist verschwunden, Die dort gewohnet hat. Sie hat mir Treu versprochen, Gab mir ein’n Ring dabei. Sie hat

Weiterlesen

Otfried Preußler – Krabat: Ein kritischer Zwischenruf

Ja,  Otfried Preußlers Roman »Krabat«, der 1971 zum ersten Mal erschien, ist gut zu lesen. Er erzählt die spannende Geschichte eines Müllerjungens, der in den Machtbereich eines der schwarzen Magie anhängenden Müllermeisters gerät und – natürlich: die Liebe – einen Weg zur Erlösung findet.  Preußlers Roman wird als Meisterwerk der Kinder- und Jugendliteratur gehandelt, wurde mit Preisen ausgezeichnet, in viele Sprachen übersetzt und nun sogar als Grundlage für einen Spielfilm genommen, der von einem eigenen

Weiterlesen